Category

Tipps

Category

Battlefield 5 ist immer noch eines der meistgespielten Spiele auf Konsolen und die Community wächst weiter. Wenn Sie gerade mit Battlefield 5 begonnen haben und immer wieder von Profispielern verprügelt werden, gibt es möglicherweise Dinge, die Sie nicht richtig machen. Hier ist eine Tippliste der Profis, die dir helfen wird, ein besserer Battlefield-Spieler zu werden.

1. Verwenden Sie ein Fernglas, um Feinde zu markieren
Im Gegensatz zu früheren Battlefield-Spielen ist dieses etwas anders, wenn Sie Ihre Feinde lokalisieren. Wenn Sie wissen möchten, wo sich Ihre Feinde aufhalten, wechseln Sie zum Fernglas, um sie zu markieren, und zerstören Sie ihre Existenz mit einem Scharfschützen. Behalten Sie immer einen Scout-Spieler in Ihrem Kader, denn nur dieser kann das Fernglas behalten.

2. Squad up
Die Mitglieder Ihres Trupps können wiederbelebt werden, sobald Sie abgeschossen wurden. Dies gibt dir mehr Zeit, um auf dem Schlachtfeld zu bleiben und deine Fähigkeiten zu verbessern. Squadmates können aufeinander laichen und sich gegenseitig Munitions- und Gesundheits-Kits zur Verfügung stellen.

3. Lernen Sie schnell zu bauen
Spieler können ihre Verteidigung an verschiedenen Eroberungspunkten auf allen Multiplayer-Karten aufbauen. Verwenden Sie also Ihren Hammer, um Schilde zu konstruieren, mit denen Sie weniger erschossen werden. Die Unterstützungsklasse kann doppelt so schnell bauen wie jede andere. Es ist sehr wichtig, die Umgebung zu überprüfen, wenn Sie eine Verteidigung aufbauen möchten.

4. Verwenden Sie die Versorgung
Der Vorrat ist zur Verwendung bestimmt. Es hat keinen Sinn, es bis zum letzten Moment des Spiels zu speichern, da Sie es nicht nach Hause tragen können. Verwenden Sie die Verbrauchsmaterialien so oft wie möglich. Vergiss nicht zu heilen. Halten Sie sich hydratisiert; es macht einen großen Unterschied. Kennen Sie immer den Bedarf an Gesundheit und Energie, während Sie durch die Karte schlendern.

5. Lernen Sie das Krabbeln richtig
Du musst die ganze Zeit über auf deine Feinde achten. Krabbeln verringert Ihre Rotationsgeschwindigkeit. Finde sichere Stellen, an denen du kriechen und deinen Rücken schützen kannst. Die Programmierer dieses Spiels haben hart daran gearbeitet, ein realistisches Gameplay zu bieten, das sich beim Crawlen zeigt.


6. Passen Sie Ihre Waffen und Fahrzeuge an
Jede Waffe und jedes Fahrzeug auf dem Schlachtfeld ist so programmiert, dass es sich einzigartig verhält. Die Waffen haben ihre Gewohnheiten mit verschiedenen Teilen, die mit der Spielwährung Battlefield Coins aufgerüstet werden können. Rüsten Sie Ihre Waffen und Fahrzeuge nach Ihren Wünschen auf und probieren Sie immer wieder neue Bräuche aus, bis Sie das finden, mit dem Sie sich wohl fühlen.

7. Probieren Sie Kampfrollen aus
Lerne alle Klassen im Spiel. Es wird Ihnen helfen, die tatsächlichen Vor- und Nachteile dieser Klassen zu verstehen. Sobald Sie alle vier Klassen kennen, nämlich Angriff, Sanitäter, Unterstützung und Aufklärung, können Sie mehr als nur ein gewöhnliches Schießen spielen, um das Gameplay zu beenden. Während der Kampfrollen können Sie jederzeit zwischen diesen Klassen wechseln. Finde deine Rolle.